Artenvielfalt

Naturerlebnisraum Schönwalder Kirche

Auf einer rund 4,5 Hektar großen Fläche rund um die Schönwalder Kirche und das historische Pfarrhofensemble aus Pastorat, Gemeindehaus und Pfarrscheune ist seit Mitte 2013 ein vielschichtiger Naturerlebnisraum (NER) entstanden, der nicht nur das kirchengemeindliche Leben bereichert, sondern auch der örtlichen Bevölkerung und dem Tagestourismus zu Gute kommt.

Wo?

23744 Schönwalde

Wann?

Juni 2013 bis Mai 2016

Wie?

Renaturierung und Umgestaltung

Was?

Offizieller Naturerlebnisraum des Landes Schleswig-Holstein

Fakten auf einen Blick

Auf einer rund 4,5 Hektar großen Fläche rund um die Schönwalder Kirche und das historische Pfarrhofensemble aus Pastorat, Gemeindehaus und Pfarrscheune ist seit Mitte 2013 ein vielschichtiger Naturerlebnisraum (NER) entstanden, der nicht nur das kirchengemeindliche Leben bereichert, sondern auch der örtlichen Bevölkerung und dem Tagestourismus zu Gute kommt. Am 25. Mai 2016 wurde uns die offizielle Anerkennungsurkunde als 66. Naturerlebnisraum des Landes Schleswig-Holstein von der Staatssekretärin Silke Schneider überreicht. 

Alte Landschaftsformen wurden renaturiert und dem Artenschutz zugeführt, eine extensive Weidewirtschaft mit Robustrindern eingeführt, Rastmöglichkeiten für den sommerlichen Tages- und Pilgertourismus geschaffen, ein Pfadfinder-Zeltplatz mit Feuerstelle geschaffen, der Obst- und Pfarrgarten rekultiviert und konzeptionell neu ausgerichtet und ein kinder- und jugendpädagogisches Konzept entwickelt, das das Mensch-Tier-Verhältnis zum Thema hat. Denn Tiere sollen auf dem Gelände langfristig eine wichtige Rolle spielen.  

Weiterführende Infos und Bildergalerie

Kommentieren und diskutieren Sie mit!

Noch keine Kommentare

Seien Sie die erste Person, die einen Kommentar zu diesem Projekt hinterlässt!

Kommentar hinterlassen

Weitere Praxisbeispiele

Wir setzen uns für faire und nachhaltige Projekte ein. Wir wollen den Klimaschutz sozial und gerecht gestalten.

Kommende Veranstaltungen

Umwelt | Events | Digitale Veranstaltung

Offenes Forum Klimaschutz in Kirchengemeinden - Monatlicher Online-Austausch

Di. 28.05.2024 | 17:00 Uhr bis Mi. 29.05.2024 | 18:00 Uhr
Online

Klimaschutz in Kirchengemeinden ist ein Dauerthema. Die meisten Fragen stellen sich erst im Zuge der Umsetzung. Vielfach hilft es dann den Rat aus den Erfahrungen anderer einzuholen. Das Online-Forum soll dazu die Möglichkeit und den Raum geben.

Zur Veranstaltung
Umwelt | Nicht-Nordkirche | Klimaportal | Klima | Digitale Veranstaltung

Die Nachhaltigkeitsziele 2030 und ihre Umsetzung in der Nordkirche – SDG #17 Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Mi. 29.05.2024 | 18:00 bis 20:00 Uhr
Evangelische Akademie der Nordkirche

Die SDGs (Sustainable Development Goals) der Vereinten Nationen sind ambitioniert. Das Besondere: Alle Mitgliedsstaaten haben sich darauf geeinigt, sie bis 2030 umzusetzen. Wie sieht es in der Nordkirche aus? An welchen Themen arbeiten wir bereits, wo gibt es Verbesserungsbedarf? Nachdem (...)

Zur Veranstaltung
Umwelt | Klima

Ökologisch bauen und sanieren - Klimaschutz konkret

Do. 30.05.2024 | 18:00 bis 18:00 Uhr
Haus der Kirche | Birkenring 11 | 23795 Bad Segeberg

Friedrich Heilmann stellt als Best Practice-Beispiel die gelungene Sanierung der Pfarrscheune in Lichtenhagen Dorf und ihre Neukonzeptionierung als gemeinschaftlichen Ort vor. Ebenso können Aspekte des energetischen Bauens im Neubau am Birkenring in Augenschein genommen werden.

Zur Veranstaltung

Aktuelles aus der Praxis in unserem Newsletter!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und bleiben Sie stets informiert zu den Themen Klima, Umwelt und Gerechtigkeit. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Zum Newsletter anmelden